Lifeline Logo

Leukaemie, akute

Roche Lexikon Logo
Leukämie
  • L., akute

  • Synonyme: unreifzellige Leukose; AL (Abk.)

Tabelle

Erkrankungen der hämatopoetischen Stammzellen mit Proliferation unreifer Blasten im Knochenmark u. meistens auch im Blut, die ohne intensive Therapie innerhalb kurzer Zeit letal verlaufen. Klassifik.: erfolgt nach Zellmorphologie, Zytochemie, Immunzytologie (s.Tab.). Klinik: Symptome u. diagn. Leitbefunde s. Übersichts-Tab.; mögliche Organmanifestationen sind Splenomegalie, vergrößerte Lymphknoten, neurologische Symptomatik, Gingivainfiltration, Hautinfiltrationen. Diagn.: Blutbild: Thrombozytopenie, Anämie, evtl. Granulozytopenie, Hiatus leucaemicus, Auer-Stäbchen bei AML; Knochenmarkpunktion (meist Beckenkammbiopsie). Der Nachweis von mindestens 30% unreifer Zellen (Blasten) im Knochenmark sichert die Diagnose.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.