Nephropathia

Roche Lexikon Logo
  • Nephro|pathia

  • Synonyme: -pathie

  • Englischer Begriff: nephropathy

Oberbegriff für die Erkrankungen der Niere; v.a. gebräuchlich für nicht (sicher) entzündliche, z.B. toxische, erbliche u. als Begleitkrankheit auftretende, Nierenschädigungen. Unterschieden nach Lokalisation (z.B. Glomerulo- bzw. Tubulopathie), schädigender Ursache, z.B. Äthylenglykol-, Antibiotika-, Cephalosporin-, Analgetika-, Phenacetin-N. (s.a. Analgetikanephropathie), Grundkrankheit (z.B. N. diabetica, Gicht-N., Hyperkalzämie-N., kaliopenische N.) oder patho.-anat. Veränderungen (z.B. Amyloidose-N.).

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.