Nierenzyste

Roche Lexikon Logo
  • Nieren|zyste

  • Englischer Begriff: renal cyst

solitäre oder multiple Zystenbildung im Nierengewebe; erblich-degenerativ, d.h. als infantile oder – evtl. lange stumme – Erwachsenenform der Zystenniere (s.a. Markschwammniere) oder erworben durch Abschnürung einzelner Tubuli bei Nephrosklerose, Pyelonephritis, Nierentuberkulose, Schrumpfniere etc., auch als Zustand nach Kapselblutung (perirenale Hydronephrose).

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.