Omega-3-Fettsäuren

Roche Lexikon Logo
  • Synonyme: Fischölfettsäuren

  • Englischer Begriff: omega-3 fatty acids

in Fischöl besonders angereichert vorkommende, langkettige, mehrfach ungesättigte ω-3-Fettsäuren (v.a. Eicosa- u. Docosapentaensäure). Wirk.: beeinflussen den Eicosanoid-Stoffwechsel u. besitzen entzündungshemmende Eigenschaften. Anw. z.B. bei chronischer Polyarthritis.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.