Tabakvergiftung

Roche Lexikon Logo
  • Tabak|vergiftung

  • Englischer Begriff: tabacosis

akute Intoxikation als Nicotinvergiftung, chronische T. durch ein Zusammenwirken verschiedener Gifte mit den jeweils mehr oder weniger ausgeprägten Symptomen der Dauereinnahme, von Bedeutung sind neben Nicotin (Hauptwirkstoff) Kohlenoxid, Stickstoffoxide (NO u. NO2), verschiedene Reizgase sowie karzinogene Stoffe wie Benzpyren, Nitrosamine u. Schwermetalle; statistisch besteht ein Zusammenhang zwischen Tabakkonsum (v.a. durch Zigaretten) u. dem gehäuften Auftreten von Arteriosklerose bzw. Koronarerkrankungen u. deren Komplikationen (obliterierende Gefäßerkrankungen, Myokardinfarkt) sowie Bronchialkarzinomen, wobei der Entstehungsmechanismus nicht eindeutig geklärt ist; s.a. Raucher...

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.