Vasokonstriktoren 3): Vasokonstringenzien

Roche Lexikon Logo
Vasokonstriktoren
  • 3)

  • Synonyme: Vasokonstringenzien

  • Fach: Pharmazie

Wirkstoffe mit gefäßverengender (u. dadurch blutdrucksteigernder) Eigenschaft. Wirkst.: v.a. die Catecholamine sowie andere direkte, überwiegend die α-Rezeptoren stimulierende Sympathomimetica; außerdem Vasopressin u. seine synthet. Derivate. Anw. z.B. als Antihypotonika, zur Blutstillung sowie bei lokaler Applikation (Augen-, Nasentropfen) als schleimhautabschwellende Mittel.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.