Wada-Test

Roche Lexikon Logo
  • Wada-Test

  • Englischer Begriff: Wada test

  • Biogr.: J. A. W., zeitgenöss. jap.-kanad. Neurologe

Methode zur Beurteilung der Sprachlateralität der Gehirnhemisphären; dabei wird durch Injektion eines Barbiturats in die rechte bzw. linke A. carotis jeweils eine Hirnhälfte betäubt. Bei Lähmung einer Hemisphäre kann die andere auf Sprache, Wahrnehmung u. Gedächtnis geprüft werden. Der Test kann vor schwerwiegenden neurochirurgischen Eingriffen oder einseitiger Elektrokrampftherapie durchgeführt werden.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.