Krone

Natürliche Zahnkrone (1) oder deren künstlicher Ersatz (2). 1) Sichtbarer Teil des Zahnes, der mit Zahnschmelz überzogen ist. 2) Kann ein kariöser Zahn nicht mehr durch eine Füllung restauriert werden, muss eine Krone eingesetzt werden. Eine künstliche, hülsenartige Auflage aus Keramik, Kunststoff oder Metall ersetzt dann die natürliche Zahnkrone.

Zahn-Lexikon durchsuchen

Suchen Sie einen bestimmten Begriff? Einfach auf den entsprechenden Anfangsbuchstaben klicken: