APUD-Zellen

Roche Lexikon Logo
  • APUD-Zellen

  • Englischer Begriff: APUD cells

die der Neuralleiste entstammenden Zellen des APUD-Systems mit der gemeinsamen Fähigkeit, Amine bzw. deren Vorstufen aufzunehmen u. zu decarboxylieren („amine precursor uptake and decarboxylation“), d.h. Polypeptidhormone zu bilden. – s.a. Apudom.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.