Lifeline Logo

Corpus callosum

Roche Lexikon Logo
Corpus
  • C. callosum

  • Englischer Begriff: corpus callosum

interaktive Abbildung

Commissura magna cerebri, „Balken“; die beiden Großhirnhemisphären verbindende, markhaltige, quer verlaufende Nervenfasern im Grund der Hirnlängsspalte über dem 3. Hirnventrikel; unterteilt – von vorn nach hinten – in Rostrum (Schnabel), Genu (Knie), Truncus (Stamm) u. Splenium (dickes Hinterende).

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.