Dysostosis polyepiphysaria

Roche Lexikon Logo
Dysostosis
  • D. poly|epiphysaria

  • Englischer Begriff: multiple epiphysial dysplasia

ein heterogener, autosomal-dominant erblicher, zahlreiche Epiphysen betreffender Typ der enchondralen D.; auch als Ribbing-Syndrom u. Fairbank-Dysostose unterschieden.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.