Exostose, kartilaginäre

Roche Lexikon Logo
Exostose
  • E., kartilaginäre

  • Synonyme: Chondroosteom; Osteochondrom

  • Englischer Begriff: cartilaginous e.

Abbildung

von Knorpelgewebe bedeckte E., die sich nur während der Wachstumsperiode durch enchondrale Ossifikation vergrößert. Mit Wachstumsabschluss erfolgt Ersatz der Knorpelkappe durch eine Knochenlamelle u. fibröses Periost. Kommt v.a. vor in epiphysennahen Diaphysen der langen Röhrenknochen (insbes. Femur, Tibia u. Humerus). S.a. Abb.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.