Extremitätenableitung, unipolare 2)

Roche Lexikon Logo
Extremitätenableitung
  • 2) E., uni|polare

  • Englischer Begriff: limb-lead (bipolar; unipolar)

von Wilson (1931) vorgeschlagene E. (VR, VL, VF) mit einer differenten u. einer indifferenten Elektrode. Modifiziert als Goldberger-Ableitung (Abb. b bzw. c).

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.