Lifeline Logo

Isofluran

Roche Lexikon Logo
  • Isofluran

  • Englischer Begriff: isoflurane

in Deutschland erst 1984 eingeführtes Inhalationsnarkotikum; Strukturisomer von Enfluran. Wirkung: I. zeichnet sich vor anderen Inhalationsnarkotika durch geringe Metabolisierung aus, dadurch vermutlich fehlende Leber- u. Nierentoxizität. Weitere Vorteile sind: keine Sensibilisierung des Myokards gegenüber Catecholaminen, keine arrhythmogene Wirkung, geringere kardiodepressive Wirkung als Enfluran u. Halothan, gut muskelrelaxierend. NW: I. wirkt blutdrucksenkend u. ausgeprägt atemdepressorisch.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.