Lifeline Logo

Megaösophagus

Roche Lexikon Logo
  • Mega|ösophagus

  • Englischer Begriff: mega(lo)esophagus

hochgradige, dauerhafte Erweiterung der Speiseröhre (Ösophagus), evtl. kombiniert mit Überlänge (= Dolichomegaösophagus), u. zwar infolge lokaler Engstellung i.S. der Achalasie (bei angeborener Aperistalsis oesophagi, aber auch bei Chagas-Krankheit [s.a. Megakolon]) oder – als „sekundärer M.“ – bei sonstigen Speiseröhrenengen; ferner neurogen-reflektorisch oder toxisch (z.B. im Coma diabeticum, bei Urämie, Morphinabusus).

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.