Transcriptase, reverse

Roche Lexikon Logo
Transcriptase
  • T., reverse

  • Englischer Begriff: reverse transcriptase

Abbildung

(1970) RNS-gesteuerte DNS-Polymerase der RNS-Viren, die von der Wirtszelle nach den Informationen der viralen RNS synthetisiert wird und der „Rückübersetzung“ (reverse Transkription) der Virus-RNS in eine komplementäre DNS dient. Diese ändert dann die Erbinformation der Wirtszelle u. leitet evtl. eine maligne Entwicklung ein. Ein Bsp. ist die r. T. des HIV, die durch antiretrovirale Substanzen hemmbar ist.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.