FUNKE Gesundheit Logo

Wachstumsschub

Roche Lexikon Logo
  • Wachstums|schub

mit Beginn der Pubertät eintretende Beschleunigung des Längenwachstums auf Werte von 8–12 cm/Jahr (bis dahin 4–6 cm/Jahr); bedingt durch Androgene, v.a. Testosteron im Zusammenwirken mit Wachstumshormon (Somatotropin) u. Schilddrüsenhormon.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.