Fleisch und Fisch

Fleisch und Fisch gehören seit jeher zu den Nahrungsmitteln der Menschen. Sie liefern wertvolles Eiweiß, Vitamine und Eisen. Dennoch sollte besonders Fleisch nicht öfter als zwei- bis dreimal pro Woche verzehrt werden. Zu hoher Fleischkonsum ist nicht nur ungesund, sondern treibt auch unverantwortliche Massentierhaltung voran. Auch Fisch sollte bewusst verzehrt und nur mit Lebensmittelsiegel erworben werden. Erfahren Sie hier alles über Steaks und Würstchen, Seefisch und Meeresfrüchte - von Nährwerten über Gesundheitsaspekte bis hin zu leckeren Rezepten.