Gesunde Big Mac Rolle: Das Low Carb Rezept

Leckerer Burger in Wrap-Form! Die leckere Big Mac Rolle ist der TikTok-Trend und schmeckt als Mittagessen und abends. Das Rezept gibt's hier.

Big-Mac-Rolle © Getty Images/ Sittig Fahr-Becker / EyeEm

Schnell und einfach zubereitet. So zaubern Sie in nur 30 Minuten eine leckere Big Mac Rolle für zwei Personen.

Zutaten für die Big Mac Rolle

Für den Teig benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 250 g Magerquark
  • 150 g geriebener Käse (fettreduziert)
  • 3 Eier

Die Soße enthält:

  • 2 TL Ketchup
  • 1 TL Senf
  • 3 EL Naturjoghurt

Für die Füllung:

  • 300 g Hackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Gewürz- oder Essiggurken
  • Eisbergsalat
  • 1 Tomate
  • 3 Scheiben Schmelzkäse

Zubereitungsschritte

So geht's:

  1. Für den Teig Magerquark, Käse und Eier mixen und zu einer dickflüssigen Masse verrühren. Diese auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und bei 180 °C (Ober- und Unterhitze) für zirka 20 Minuten backen, danach auskühlen lassen.
  2. Alle Zutaten für die Sauce verrühren.
  3. Hackfleisch, Salz, und Pfeffer in einer Pfanne anbraten. Gurken in Scheiben schneiden und zum Fleisch geben.
  4. Erst einen Teil der Sauce auf dem Teig verteilen und im Anschluss das noch warme Hackfleisch hinzugeben und den Scheibenkäse auf dem Hackfleisch schmelzen lassen.
  5. Salat und Tomaten mit der restlichen Sauce verteilen und den Teig wie einen Wrap zusammenrollen und genießen.

Aktualisiert: 29.04.2021 - Autor: Alexandra Maul, News-Redakteurin