Shakshuka Rezept: leckeres Ei mit Tomaten

Das beliebte Eiergericht Shakshuka schmeckt würzig, ist gesund, lecker und vegetarisch. Hier finden Sie das Rezept für ein schnelles Shakshuka.

Shakshuka mit Brot © Getty Images/Westend61

Shakshuka ist ein beliebtes Eier-Gericht der nordafrikanischen und israelischen Küche. Hier finden Sie das Rezept für die leckere und gesunde Eier-Mischung.

Zutaten für eine Portion Shakshuka

Hierfür werden folgende Zutaten benötigt:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 10 g Harissa Paste
  • 10 g Tomatenmark
  • 150 g Paprika
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1 Prise Salz
  • Chiliflocken (optional)
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 2 Eier
  • 1 Bund Petersilie

Zubereitungsschritte

Die Zubereitungszeit beträgt zirka 30 Minuten:

  1. Die Knoblauchzehe zerdrücken, anschließend die Zwiebel zerkleinern.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch, Zwiebeln, Harissa Paste und Tomatenmark hinzugeben und bei mittlerer Hitze andünsten.
  3. Paprika klein schneiden, anschließend gemeinsam mit dem Kreuzkümmel, Chili und Salz fünf Minuten einkochen lassen.
  4. Die stückigen Tomaten hinzugeben und für zirka zehn Minuten einkochen.
  5. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  6. Tomatensauce in eine Auflaufform umfüllen und zwei Mulden mit einem Kochlöffel eindrücken. Zwei Eier aufschlagen und in der Mulde verteilen.
  7. Im Ofen für 12 bis 15 Minuten garen, anschließend mit Petersilie verzieren und mit ein bis zwei Scheiben Vollkornbrot genießen.

Aktualisiert: 13.05.2021 - Autor: Alexandra Maul, News-Redakteurin